Rechtsextremismus

Fürther GRÜNEN-Stadträt*innen unterstützen Zivilcourage

9. August 2015 – Mit einer gewaltfreien Blockade am Fürther Bahnhof hinderten Gegendemonstranten im April 2015 ein mit Nazis besetztes Fahrzeug für eine gewisse Zeit an der Weiterfahrt zur nächsten… Weiterlesen »

Nazi-Demo am 29. August 2015

Am 29. August 2015 trat ein breites Bündnis von rund 1500 Menschen einer Kund­gebung von Neonazis, bestehend aus ca. 80 Rechtsradikalen, entgegen und setzten damit ein wichtiges Zeichen gegen Ras­sismus… Weiterlesen »

Rundbrief März

Hier gibt’s den Rundbrief vom März zum herunterladen als pdf. Mit folgenden Themen: Einladung zur MV am 15.03.2012 Verhinderung zukünftiger Naziaufmärsche in Fürth vs. Versammlungsrecht S-Bahn Aktion zeigt erste Erfolge… Weiterlesen »

Kundgebung gegen Neonazis in Fürth

Am letzten Samstag marschierten rund 100 Neonazis der militanten Nazikameradschaft „Freies Netz Süd“ durch Fürth. Nur wenige Stunden später wurde der antifaschistische Infoladen „Benario“ in der Nürnberger Straße 82 angegriffen. Das… Weiterlesen »

Rundbrief Februar

Hier der Rundbrief für den Monat Februar zum herunterladen. Wir laden euch hiermit herzlich zu unserer öffentlichen Mitgliederversammlung am 09.02.2012 um 19:30 Uhr im Grünen Büro (Mathildenstr. 24) ein. Wir… Weiterlesen »

Ein Zeichen gegen Rassismus und Naziterror

„Ausgerechnet in unserer bunten Stadt, in der Menschen mit unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen täglich miteinander leben, ist der Terror inzwischen angekommen. Da muss Politik Flagge zeigen“, erklärt Lydia Bauer-Hechler, die Kreisvorsitzende der Fürther… Weiterlesen »