Wasser

Demografischer Wandel – Auswirkungen auf die Ökologie

Der Demografische Wandel ist eines der zentralen Themen der Kommunalpolitik, die Herausforderungen des demografischen Wandels für die Stadt Fürth sind vielfältig, u.a. hat dieser auch Auswirkungen auf die Ökologie. Daher haben wir für die Sitzung des Umweltausschuss am 30. Januar 2014 folgenden Antrag gestellt: Antrag: Der für die Sitzung des Umweltausschuss am 29.11.2012 unter TOP… Weiterlesen »

Wasser ist Menschenrecht und muss in öffentlicher Hand bleiben

Wasser ist Menschenrecht – Wasserversorgung und Abwasserentsorgung müssen in öffentlicher Hand bleiben Mit einem Antrag zur Stadtratssitzung am 29. Januar 2014 setzen wir uns – wie schon so oft – für eine Wasser- und Abwasserversorgung in kommunaler Hand ein: Antrag: 1. Der infra-Geschäftsführer berichtet – wie in der Stadtratssitzung am 12. Februar 2013 beschlossen –… Weiterlesen »

Infobrief März

Unser März Infobrief bietet euch wieder jede Menge interessante Beiträge und Termine. Die wichtigsten Termine auf einen Blick: Mitgliederversammlung am Donnerstag, 14.03. um 19:30 Uhr im Grünen Büro Exkursion zur Gr0ß-Baustelle Möbel Höffner am Sonntag, 17.03. um 15:30 Uhr, Treffpunkt ist der Bahnhof Vach Kommunalpolitische Klausurtagung am Samstag/Sonntag, 11./12.05. in den Räumen der AWO

Wasser ist Menschenrecht

“Wasser ist Menschenrecht – Wasserversorgung und Abwasserentsorgung müssen in öffentlicher Hand bleiben” – so lautet der Antrag der Stadtratsfraktion zur Stadtratssitzung am 20. Februar 2013. In dem Antrag fordern wir, dass sich der Fürther Stadtrat nachdrücklich gegen die Planungen der Europäischen Union ausspricht, das öffentliche Vergabewesen für den Bereich der Wasserversorgung und Abwasserreinigung in die… Weiterlesen »

Grund- und Sickerwasser der Deponie Atzenhof

Die ehemalige Deponie Atzenhof – heute Solarberg Atzenhof – wird uns noch über Jahrzehnte beschäftigen, denn eine Beeinträchtigung der Umwelt durch den Austritt von Sickerwasser ist nicht auszuschließen, regelmäßig werden daher das Sickerwasser und das Grundwasser im Bereich der ehemaligen Deponie Atzenhof untersucht. Mit einem Antrag zum Umweltausschuss möchten wir über die aktuellen Messungen und… Weiterlesen »

Trinkwasserschutz in Fürth

Die Stadtratsfraktion hat zum infra-Aufsichtsrat einen Antrag zum Sachstand des Verkaufs des Grundstückes an der Ginsterstraße von der infra fürth an das Autohaus Graf gestellt. Hintergrund ist die Tatsache, dass das vom Autohaus Graf für eine Betriebserweiterung vorgesehene Grundstück im Einzugsbereich der Trinkwasserfassung der infra fürth liegt, und somit bisher eine Bebauung oder Nutzung des… Weiterlesen »

Grüne unterstützen Bund Naturschutz im Einsatz für unser Grundwasser

Die Fürther Grünen haben einstimmig beschlossen, die Initiative des Bund Naturschutz zu unterstützen und weiter gemeinsam gegen die schrittweise Verkleinerung der Wasserschutzgebiete in Fürth vorzugehen. Die Unterschriftenliste dazu ist hier verfügbar. Die Stadt Fürth plant eine erneute Erweiterung der Gewerbeflächen für das Lkw-Zentrum eines Autohauses im Wasserschutz- und Landschaftsschutzgebiet an der Schwabacher Straße. Nicht weit… Weiterlesen »

Stärkung der Solarthermie in Fürth

Vor kurzem wurden die Zwischenergebnisse der Solarbundesliga veröffentlicht. Fürth ist bei der Photovoltaik – der Solarstromerzeugung – weiterhin sehr gut, sehr schlecht sieht es aber bei der Solarthermie – der Gewinnung von Warmwasser und Wärme – aus, hier gabe es einen dramatischen Einbruch bei den Neuanlagen um fast 50 %.  Solarthermie ist für uns Grüne… Weiterlesen »