Anfrage: Aufnahme des Offenen Briefs des Sozialforums als Tagesordnungspunkt

19. Dezember 2017 – Alle Stadtratsfraktionen haben am 14. Dezember den Offenen Brief des Fürther Sozialforums „Schöne Bescherung – wie skrupellose Hausbesitzer den Fürther Wohnungsmangel nutzen –Nothilfe für eine Familie in der Pfisterstraße 27“ erhalten. In der Stadtratssitzung soll die Gelegenheit für die Behandlung des Themas gegeben werden.

Zur Sitzung des Stadtrats am 20. Dezember 2017 stellen wir daher folgende

A n f r a g e :
Die Behandlung des Offenen Briefs des Fürther Sozialforums „Schöne Bescherung – wie skrupellose Hausbesitzer den Fürther Wohnungsmangel nutzen – Nothilfe für eine Familie in der Pfisterstraße 27“ wird auf die Tagesordnung der Stadtratssitzung am 20. Dezember 2017 gesetzt.

Diese Anfrage als pdf-Datei:  Anfrage StR – Offener Brief Sozialforum auf Tagesordnung

Link zum Offenen Brief des Sozialforums: 2017-12-14 Offener Brief an OB, Stadtrat + WBG – Wohnungsmangel + Nothilfe für Fam. Weiss Pfisterstraße 27-1

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.