Bildung

Schadstoffbelastungen in den städtischen Turnhallen

Zur Sitzung des Bau- und Werkausschuss am 14. Januar 2015 hat die Stadtratsfraktion einen Bericht über die Schadstoffbelastungen in den städtischen Turnhallen beantragt.

A n t r a g :

Die Verwaltung legt neuere Messprotokolle vor und berichtet über die Schadstoffbelastungen in den städtischen Turnhallen und die möglichen Gesundheitsbelastungen bei der Nutzung. Dabei soll unterschieden werden zwischen Umkleidebereich und Halle.

B e g r ü n d u n g :

In der Vergangenheit wurden Turnhallen nach Schadstoffen untersucht. Dabei wurden Werte festgestellt, die über den Belastungsgrenzen lagen. Zwischenzeitlich wurde über Sanierung und Neubau gesprochen. Aus den letzten Jahren lagen bei Anfragen mündliche Aussagen vor, dass die Schadstoffbelastungen stets überprüft werden. Es fehlte aber der Nachweis durch Messwerte und eine Einschätzung der möglichen Gesundheitsbelastung der Nutzer/innen.

Antrag BWA – Bericht über die Schadstoffbelastungen in den städtischen Turnhallen

Ratsinformationssystem der Stadt Fürth: Vorlage der Stadtverwaltung zum Antrag

 

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Jugend Jugendliche Kinder Kultur kulturelle Vielfalt Kulturförderung Kunst Soziales Stadtgemeinschaft Stadtgesellschaft

GRÜNEN-Fraktion setzt sich für Jugendkunstschule „Schule der Phantasie“ ein

Familie Familien Integration Jugend Jugendliche Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Spielplätze

Antrag: Sachstand Standortsuche Aktivspielplatz

Ähnliche Artikel