Aktion: Red Hand Day

Am Freitag, den 13 Februar fand die Aktion Red Hand Day, anlässlich des Internationalen Gedenktag an das Schicksal von Kindersoldaten. Die Red-Hand-Aktion verläuft so ab das PassantInnen, einen roten Händeabdruck hinterlassen und einen Spruch gegen den Einsatz von Kindersoladten darunter schreiben. Besonders Kinder zeigten sich schockiert als wir ihnen den Hintergrund der Aktion erklärt haben. Sie konnten sich nicht vorstellen das Kinder in ihrem Alter anstatt Spielzeug, Waffen in ihren Händen halten. Vielen Dank an alle PassantInnen und Kinder die mit ihrem Abdruck ein Zeichen gesetzthaben.

http://www.gruene-fuerth.de/2015/02/11/keine-kinder-in-den-krieg-einsatz-von-kindersoldaten-endlich-stoppen/

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Familien Freizeit Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Soziales Spielplätze Stadtgemeinschaft

GRÜNEN-Fraktion Fürth verärgert: Aktivspielplatz in Fürth wird ausgebremst

Bundespolitik Gesundheit Klinikum Krankenhaus Soziales Zukunft

Aktuelles zum Krankenhausreformgesetz

Ähnliche Artikel