Fahrradverkehr

Antrag: Mehr Sicherheit an der Kreuzung Amalienstraße – Karlstraße

Innerhalb kürzester Zeit kam es an der Kreuzung Amalienstraße – Karlstraße zu mehreren Unfällen. Die aktuelle Rechts-vor-links-Regelung scheint nicht genug beachtet zu werden. Vielleicht hilft ein Hinweis-Schild auf die Rechts-vor-links-Regelung (x) oder ein Achtung-Schild (!) mit dem Zusatz „Gefährliche Kreuzung“. Es sollten jedenfalls dringend Überlegungen stattfinden, wie man diese Kreuzung entschärfen kann, bevor noch mehr Unfälle passieren.

Zur Sitzung des Bau- und Werkausschusses am 6. Dezember 2023 stellen wir daher folgenden

D r i n g l i c h e n   A n t r a g:
Die Verwaltung erläutert Möglichkeiten, den Unfallschwerpunkt an der Kreuzung Amalienstraße – Karlstraße zu entschärfen und schlägt einen Lösungsansatz vor.

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Familien Freizeit Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Soziales Spielplätze Stadtgemeinschaft

GRÜNEN-Fraktion Fürth verärgert: Aktivspielplatz in Fürth wird ausgebremst

Bundespolitik Gesundheit Klinikum Krankenhaus Soziales Zukunft

Aktuelles zum Krankenhausreformgesetz

Ähnliche Artikel