Gründung einer „AG Zwischennutzung Alte Feuerwache“

Veranstaltungshinweis 14.11.:
Im Jahr 2020 wird die Alte Feuerwache voraussichtlich zur Zwischennutzung frei gegeben. Dadurch ergibt sich die einmalige Gelegenheit, dass Fürther Bürger*innen mitgestalten können, in der Alten Feuerwache einen Ort des bürgerschaftlichen, kreativen Miteinanders entstehen zu lassen. In dem Gebäude kann ein Netzwerk zwischen Kunst, Kultur und nachhaltigen Initiativen aller Altersgruppen und Nationalitäten entstehen.

Damit Initiativen und interessierte Bürger*innen ihre Visionen mit einbringen können, soll eine AG gegründet werden. Das erste Treffen findet am Mittwoch, 14.11.2018 um 19.30 Uhr im Kulturort Badstraße 8 statt.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.