Hotel

Ergänzungsantrag: Jugendherberge oder Hostel im ehemaligen Curanum

22. Oktober 2019 – Die SPD möchte mit ihrem Antrag zur Stadtratssitzung am 23. Oktober 2019 die Verwaltung mit der Prüfung beauftragen, ob das ehemalige Curanum-Areal grundsätzlich als Familien-Informationshaus geeignet wäre.

Zusätzlich zur potenziellen Nutzung durch die vorgeschlagenen Einrichtungen wie Mütterzentrum, Frauenhaus, Beratungsstellen etc. sollte auch die Möglichkeit geprüft werden, zumindest in einem Teil der Räumlichkeiten ein niedrigpreisiges Übernachtungsangebot für junge Menschen und Familien anzubieten. Die vorhandenen Räumlichkeiten mit vielen Zimmern, Aufenthaltsräumen, Großküche, Speisesaal etc. legen eine derartige Verwendung nahe.

Ein Hostel oder eine Jugendherberge fehlen bisher im touristischen Angebot der Stadt Fürth. Gerade mit der Einrichtung einer Jugendherberge wäre durch Veröffentlichungen in den Publikationen des Deutschen Jugendherbergswerks auch ein Werbeeffekt für die Stadt Fürth als touristisches Ziel verbunden.

Daher stellen wir zu TOP 14.1 (Einrichtung eines Familien-Informationshauses im Gebäudekomplex des ehem. Curanum) der Sitzung des Stadtrats am 23. Oktober 2019 folgenden

E r g ä n z u n g s a n t r a g:
Zusätzlich zur vorgeschlagenen Prüfung des Curanum-Areals auf die Tauglichkeit als Familien-Informationshaus überprüft die Verwaltung die Möglichkeiten der (Teil-)Nutzung als Jugendherberge oder Hostel.

Dieer Antrag als pdf-Datei:

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Familien Freizeit Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Soziales Spielplätze Stadtgemeinschaft

GRÜNEN-Fraktion Fürth verärgert: Aktivspielplatz in Fürth wird ausgebremst

Bundespolitik Gesundheit Klinikum Krankenhaus Soziales Zukunft

Aktuelles zum Krankenhausreformgesetz

Ähnliche Artikel