Busbeschleunigung

Antrag: Reibungsloser ÖPNV in der Innenstadt während der Vorweihnachtszeit

7. Oktober 2020 – Im letzten Jahr war in der Vorweihnachtszeit die Bustrasse auf der Gustav-Schickedanz-Straße in Fahrtrichtung Hauptbahnhof gesperrt, der Busverkehr wurde über Friedrichstraße – Maxstraße – Schwabacher Straße und An der Post zum Busbahnhof umgeleitet. Dabei kam es zu erheblichen Verspätungen, der gesamte Fürther Busverkehr wurde in Mitleidenschaft gezogen. Nicht nur die Gelegenheitsnutzer*innen litten unter den durch die veränderte Linienführung verursachten Verspätungen, auch Berufspendler*innen und regelmäßige infra-Kund*innen mussten sich mit höchst unzuverlässigen Abfahrtszeiten herumschlagen.

Ähnliche Zustände müssen in diesem Jahr unbedingt vermieden werden. Auch für die Aktion „kostenloser Fürther Nahverkehr an Adventsamstagen“ ist es absolut kontraproduktiv, wenn der Busverkehr zusammenbricht.

In diesem Jahr muss daher die Fahrplanstabilität auch in der Vorweihnachtszeit gewährleistet sein – gerade im Hinblick auf die vielen Nutzer*innen, die Weihnachtseinkäufe in der Fußgängerzone machen oder den Weihnachtsmarkt besuchen. In diesem Jahr ist die Vorweihnachtszeit für den örtlichen Einzelhandel vielleicht noch wichtiger als sonst. Ein verlässlicher ÖPNV in der Fürther Innenstadt ist daher unverzichtbar. Die beidseitige Bedienung der Bushaltestelle „Fürther Freiheit“ in der Gustav-Schickedanz-Straße und die reguläre Linienführung zum Hauptbahnhof sind elementarer Bestandteil des Busverkehrs in der Innenstadt.

Um eine sachkundige Behandlung dieses Anliegens zu gewährleisten, muss der Antrag im Bau- und Werkausschuss behandelt werden, wo die Stellungnahmen der Abteilung Verkehrsplanung und der infra fürth verkehr GmbH eingeholt werden können.

Zur Sitzung des Bau- und Werkausschusses am 14. Oktober 2020 stellen wir daher folgenden

A n t r a g :
Die plangemäße Bedienung der Bushaltestellen „Fürther Freiheit“ in der Gustav-Schickedanz-Straße bleibt während der gesamten Vorweihnachtszeit in beiden Fahrtrichtungen sichergestellt, die Verkehrsführung der Buslinien zwischen den zentralen Busbahnhöfen am Rathaus und am Bahnhof wird nicht verändert.

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Neuste Artikel

Bau- und Werkausschuss Bauprojekte Bebauungsplan Bebauungspläne Burgfarrnbach Klimanotstand Klimaschutz Klimawandel Stadtentwicklung Wohnungsbau

Klimaschutz in Fürth: Viel Lärm um nichts

Corona Covid-19 Digitalisierung Innenstadt Klimaschutz Wirtschaft Wirtschaftsförderung

Antrag: Online-Plattform zur Förderung des lokalen Einzelhandels

Finanzen Grundstück Mietpreise Wirtschaft Wirtschafts- und Grundstücksausschuss

Antrag: Umgang mit Kaufangeboten und städtischen Vorkaufsrechten an Grundstücken und Gebäuden

Ähnliche Artikel