Faires Frühstück begeistert

Bei wundervollem Wetter konnten wir gemeinsam mit dem Eine-Welt-Laden Fürth ein faires Frühstück auf dem Waagplatz anbieten. Die Ziele waren, möglichst viele Leute für den fairen Handel zu gewinnen und Interessierte zu finden, die weiter an dem Thema mitarbeiten möchten. Von der erfolgreichen Aktion berichtet unsere Stadträtin Brigitte Dittrich:

 
 

 

 

„Die Idee entstand bei meiner Recherche zum Auftakt des Jahres, wie Ihr Euch vielleicht noch erinnern könnt stand ja unser Jahresempfang unter dem Motto Fürth wird Fair. Ich hatte zugesagt eine Rede aus kommunaler Sicht zu halten und bin dann im Netz unter anderem auf die Aktion Faires Frühstück gestoßen. Beim Empfang hatte ich Andreas Schneider vom Eine-Welt-Laden angesprochen, er war sofort begeistert von der Idee im Rahmen des bundesweiten Frühstücksmonats auch ein öffentliches Frühstück in Fürth  gemeinsam zu organisieren.

Mein Ansinnen war es Faire Produkte bekannter zu machen und gleichzeitig die Stadt Fürth für das Thema zu sensibilisieren. Das langfristig gesteckte Ziel soll in vielen einzelnen Schritten erreicht werden. So gab es nicht nur bei den Vorbereitungen viel Unterstützung durch den Kreisverband, sondern vor allem durch Andreas Schneider vom Eine-Welt-Laden Fürth. Am Samstag waren dann nicht nur viele UnterstützerInnen in die Freibank am Waagplatz gekommen sondern auch unser Uwe Kekeritz kam aus Berlin.

Dekan Sichelstiel vom evangelischen Dekanat und Bürgermeister Markus Braun leisteten ihren Beitrag durch eine gelungene Einführung in das Thema Fairer Handel. Im Anschluss daran eröffneten die drei ein leckeres Buffet mit Vollkornbrot und Dinkelbrötchen aus kontrolliert biologischem Anbau sowie Brotaufstriche süß und herzhaft aus dem Eine-Welt-Laden. Viele BesucherInnen waren begeistert, die Frage nach Wiederholung steht im Raum und etliche interessierte Personen für die Weiterarbeit am Thema Fürth wird Fair konnten gewonnen werden.“

Twitter: @phsteffen

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.