Einkaufen

Vorschau auf die Zukunft der Innenstadt

Bekleidungs- und Schmuckgeschäfte, McDonald’s und das City-Kino sind ausgezogen. Doch wie wird es bald rund um die Rudolf-Breitscheid-Straße aussehen?  Antworten gibt es im Stadtmuseum: Ab heute werden dort die Entwürfe für den neuen Einkaufsschwerpunkt in der Innenstadt ausgestellt. Darunter sind auch die Entwürfe der zwei Architekturbüros, die noch im Rennen um den Zuschlag sind. Bis zum 2. Oktober kann die Stadtöffentlichkeit sich ein eigenes Bild über die Zukunft der Innenstadt machen.

Wir rufen alle Bürgerinnen und Bürger Fürths dazu auf, diese Möglichkeit wahrzunehmen. Bilden Sie sich eine Meinung! Das „Stadtmuseum Ludwig Erhard“ befindet sich in der Ottostraße 2 und hat täglich außer Montags und Freitags geöffnet. Kommentare zu den Entwürfen können gerne in die Kommentarspalte unter diesem Artikel oder auf unserer Facebook-Seite abgegeben werden.

Neuste Artikel

Bürgertreff offener Treff soziale Stadt Soziales Stadtteile

GRÜNEN-Stadtratsfraktion will Stadtteiltreff auf der Hardhöhe

Fair-Trade-Town Fairer Handel Uwe Kekeritz

Fairness fängt bei uns an. Die globale Verantwortung Fürths.

Kommunalwahl

TRIFF GRÜN – Kandidat*innen im Gespräch

Ähnliche Artikel