Flächenverbrauch

Landschaftsschutz im Bereich des Bauprojektes “Auengarten”

An der Cadolzburger Straße – direkt am Talrand der Rednitzaue – entsteht zur Zeit das Bauprojekt “Auengarten”, der Bauträger wirbt für die Wohnungen mit der Aussage: „Für Sie als zukünftige Wohnungseigentümer bedeutet das: Sie genießen einen herrlichen, freien Panoramablick über den Fürther Wiesengrund. Und diese Aussicht ist selbstverständlich unverbaubar.“ Unmittelbar an der Grundstücksgrenze befindet sich jedoch die natürliche Eingrünung der Talaue. Hier sehen wir mögliche Konflikte und habe aus diesem Anlass einen entsprechenden Antrag zum Umweltausschuss gestellt, Ziel ist der vollständige Erhalt der eingegrünten Talränder.

Antrag UA Auengarten Cadolzburger Straße – Freier Blick in die Landschaft

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Jugend Jugendliche Kinder Kultur kulturelle Vielfalt Kulturförderung Kunst Soziales Stadtgemeinschaft Stadtgesellschaft

GRÜNEN-Fraktion setzt sich für Jugendkunstschule „Schule der Phantasie“ ein

Familie Familien Integration Jugend Jugendliche Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Spielplätze

Antrag: Sachstand Standortsuche Aktivspielplatz

Ähnliche Artikel