Bienensterben durch Insektizide auch in Fürth?

Als Neonicotinoide wird eine Gruppe von hochwirksamen Insektenvernichtungsmitteln bezeichnet, die vor allem in der Landwirtschaft eingesetzt werden. Zahlreiche Studien belegen, dass Neonicotinoide massive Schäden bei Honigbienen anrichten. Zudem wurde nachgewiesen, dass sich die Insektizide bei weitem nicht so schnell abbauen wie von den Herstellern
behauptet.

Um herauszufinden, wie es um den Einsatz von diesem und verschiedenen anderen Umweltgiften in Fürth steht, haben wir folgenden Antrag zum Umweltausschuss gestellt: Schutz von Honigbienen – Einsatz von Pestiziden, insbesondere Neonicotinoiden

Twitter: @phsteffen

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.