Europa

Europawahlkampf aktuell

Barbara Lochbihlers Anliegen ist ein Europa der Menschenrechte.

Nach dem Besuch bei AsylbewerberInnen in Fürth stellt sie sich der Öffentlichkeit zum Gespräch.

Montag, 5. Mai 2014 um 15.15 Uhr
im Multikulturellen Frauentreff, Moststraße 9

Sie werden nicht immer mit offenen Armen willkommen geheißen. Asylbewerberinnen und -bewerber leben unter schwierigen Bedingungen bei uns. Ihre Zukunft ist für sie ungewiss, denn sie müssen die Abschiebung in das Land befürchten, aus dem sie geflohen sind. Und trotzdem bedeutet dieses Leben erst einmal die Rettung für sie. Warum nehmen Menschen die Flucht auf sich?

In ungezwungener Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen wird sich Barbara Lochbihler mit Ihnen über die Situation der Menschen in Krisengebieten unterhalten, die fern ihrer Heimat Asyl suchen müssen.

Ein besonderes Augenmerk soll dabei auf die Frauenrechte gerichtet werden.

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Jugend Jugendliche Kinder Kultur kulturelle Vielfalt Kulturförderung Kunst Soziales Stadtgemeinschaft Stadtgesellschaft

GRÜNEN-Fraktion setzt sich für Jugendkunstschule „Schule der Phantasie“ ein

Familie Familien Integration Jugend Jugendliche Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Spielplätze

Antrag: Sachstand Standortsuche Aktivspielplatz

Ähnliche Artikel