Innenstadt

Zebrastreifen beim Hornschuchcenter

Nach der Wiedereröffnung des Hornschuchcenter findet in der Gabelsberger Straße im Bereich der Querungshilfe wieder sehr reger FußgängerInnen-Verkehr statt. Durch die leider hohen und oftmals unangepassten Geschwindigkeiten der AutofahrerInnen kommt es vermehrt zu kritischen Situationen. Da der LKW-Anteil in der Gabelsberger Straße niedrig ist und ein hohes FußgängerInnen-Aufkommen vorliegt gibt es u.E. keine fachlichen Gründen gegen die Einrichtung eines Zebrastreifen.

Zur Sitzung des Verkehrsausschuss am 11. Mai 2015 stellen wir folgenden

A n t r a g :

Zum Schutz der FußgängerInnen wird in der Gabelsberger Straße im Bereich der Querungshilfe Hornschuchcenter ein Zebrastreifen eingerichtet. Zudem sollte in diesem Zusammenhang geprüft werden, ob auch an der Querungshilfe am Kirchenweg/ Gabelsberger Straße ein Zebrastreifen eingerichtet werden kann, da hier die gleichen Voraussetzungen vorliegen.

Antrag VA 11.05.2015 – Zebrastreifen Hornschuchcenter

Ratsinformationssystem der Stadt Fürth: Sitzungsvorlage der Stadtverwaltung zu TOP 6 im Verkehrsausschuss am 11.05.2015

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Jugend Jugendliche Kinder Kultur kulturelle Vielfalt Kulturförderung Kunst Soziales Stadtgemeinschaft Stadtgesellschaft

GRÜNEN-Fraktion setzt sich für Jugendkunstschule „Schule der Phantasie“ ein

Familie Familien Integration Jugend Jugendliche Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Spielplätze

Antrag: Sachstand Standortsuche Aktivspielplatz

Ähnliche Artikel