Barbara Fuchs

Grüner Treff: Mehr Lebensqualität durch die Verkehrswende

Dr. Markus Büchler, MdL, Montag, 08.04., 19 Uhr, „Herr & Kaiser“

Durch eine konsequente Verkehrswende kann Fürth weiter an Lebensqualität gewinnen. Bessere Busse und Bahnen, gute Radwege und verkehrsberuhigte Straßen würden die Kleeblattstadt noch mehr aufblühen lassen. Darüber referiert der Landtagsabgeordnete Dr. Markus Büchler, Sprecher für Mobilität der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, am Montag, 08.04., 19 Uhr, im „Herr & Kaiser“, Kaiserstraße 89. Der Eintritt ist frei.

„Wir freuen uns, dass viele unserer Ideen von Oberbürgermeister und Stadtratsmehrheit inzwischen aufgegriffen wurden: bessere Busverbindungen ins Umland und in die Gewerbegebiete, Taktverdichtung am Samstagnachmittag, Fahrradstraßen, Radschnellwege, Mobilpunkte, Carsharing und vieles mehr. Doch ankündigen allein genügt nicht. Jetzt kommt es darauf an, diese guten Ansätze rasch mit Leben zu füllen“, fordert Barbara Fuchs grüne Stadträtin und Landtagsabgeordnete.

Weniger Autos und bessere Bedingungen für Fußgänger*innen, Radverkehr, Bus und Bahn sorgt für gesündere Luft, trägt zum Klimaschutz bei und bringt allen mehr Lebensqualität, besonders Familien mit Kindern und älteren Menschen.

Neuste Artikel

Bauen Bauprojekte Geschichte Kultur Stadtbild Stadtgesellschaft Stadtleben

Erhalt der Kofferfabrik

Fahrpreise Klima Klimaschutz Klimawandel ÖPNV Stadtbusse Verkehrswende

GRÜNEN-Stadtratsfraktion kämpft für Preisstabilität im Fürther Nahverkehr

Corona Covid Covid-19 Demokratie Gesundheit Stadtrat Transparenz

Antrag: Diskussion zum weiteren Sitzungs-Prozedere in der Pandemiesituation

Ähnliche Artikel