Hinter den Kulissen – eine inspirierende Veranstaltung

Unter dem Motto „Hinter den Kulissen“ stand die GRÜNEN-Stadtratsfraktion am 14. Mai Rede und Antwort zu ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Kommunalparlament. Eine Menschentraube quoll aus dem Besprechungsraum in der Mathildenstraße heraus, denn die Resonanz war viel größer als erwartet.

Fast 30 Interessierte lauschten den Ausführungen über die Stadtratsarbeit an sich, Fraktionssitzungen, Ausschüsse, Rahmenbedingungen und andere Informationen. Dann ging der Vortrag in einen Workshop über. Anhand von 3 Beispielen aus aktuellen Ausschüssen konnten die Teilnehmer*innen selbst Überlegungen anstellen, wie sie in der jeweiligen konkreten Situation als Stadträt*in gehandelt und abgestimmt hätten. Manch einer war überrascht über die Komplexität und Vielschichtigkeit der Themen. In der anschließenden Diskussion kamen interessante Denkanstöße zur Sprache. Für die amtierenden Stadträt*innen war das Feedback des Workshops eine schöne Bestätigung, stellte sich doch heraus, dass  sie in den angesprochenen Themen im Großen und Ganzen mit der Basis auf einer Linie liegen und so sicher sein können, im Stadtrat auch in deren Sinne zu handeln. Dieser Abend, der dem Austausch mit vielen engagierten Menschen gewidmet war, soll nicht der letzte Abend dieser Art gewesen sein. Wir wollen die Inspiration solcher Veranstaltungen auch künftig nutzen. Auch für die Mitglieder untereinander war es eine Gelegenheit, sich kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel