Antrag: Unterzeichnung der Resolution „2030 – Agenda für Nachhaltige Entwicklung: Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene gestalten“

3. Dezember 2019 – Am 25. September 2015 haben die Vereinten Nationen die Agenda 2030 verabschiedet, in der 17 Entwicklungsziele für Nachhaltigkeit und zur Armutsbekämpfung formuliert sind. Die Ziele beziehen sich auf so unterschiedliche Themen wie Gesundheit, Bildung, Energie, Arbeit und internationale Partnerschaft. Zahlreiche deutsche Kommunen wie Trier und Mannheim haben diese Resolution bereits verabschiedet.

Mit der Unterzeichnung dieser Resolution kann die Stadt Fürth ihre Bereitschaft signalisieren, einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten. Die Unterzeichnung der Resolution soll ergänzend zu den bisher getroffenen Maßnahmen zur nachhaltigen Entwicklung wirken.

Die SPD-Stadtratsfraktion, CSU-Stadtratsfraktion und die Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN stellen daher gemeinsam folgenden Antrag:

Der Fürther Stadtrat möge die Musterresolution des Deutschen Städtetags „2030 – Agenda für Nachhaltige Entwicklung: Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene gestalten“ inhaltlich beschließen. Der Oberbürgermeister soll diese Resolution im Auftrag des Stadtrats unterzeichnen.

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel