Erneuerbare Energien

Grüne Wege zu erneuerbaren Energien

Die Fürther Grünen laden am Samstag, 23.09.2023, ein zur Besichtigung verschiedener Liegenschaften in Fürth. Dabei dreht sich alles um die Einsparung oder Erzeugung von Energie. Wir empfehlen die Teilnahme per Rad, alternativ kann die Wegstrecke auch mit ÖPNV zurückgelegt werden.
Wir starten um 14 Uhr beim ersten seriell vorgefertigten Holz-Hybrid-Haus (Siemensstraße 24, 90766 Fürth). Von dort geht es weiter zur Fürther Feuerwehr (Kapellenstr. 33, 90762 Fürth). Vom Turm aus begutachten wir die Photovoltaikanlage mit knapp 100 kWp. Anschließend wird uns die Energiezentrale für die Wärmeerzeugung gezeigt, u. a. wird diese mit einem Hackschnitzelkessel realisiert. Um den kompletten Verlauf von der Energieerzeugung bis zum Verbraucher zu vollenden, besichtigen wir zum Schluss einen Raum zur Veranschaulichung der bedarfsgerechten Verbrauchssteuerung von Licht, Lüftung und Heizung.
Zum Ausklang bietet sich ein gemeinsamer Besuch eines Biergartens in der Gustavstraße an.

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Jugend Jugendliche Kinder Kultur kulturelle Vielfalt Kulturförderung Kunst Soziales Stadtgemeinschaft Stadtgesellschaft

GRÜNEN-Fraktion setzt sich für Jugendkunstschule „Schule der Phantasie“ ein

Familie Familien Integration Jugend Jugendliche Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Spielplätze

Antrag: Sachstand Standortsuche Aktivspielplatz

Ähnliche Artikel