Innenstadt

Anzahl, Art und Umfang von Veranstaltungen in städtischen Grünanlagen

PavillonKAAErstellung eines Belastungsprofils für die Konrad-Adenauer-Anlage

In der Sitzung des Umweltausschuss am 30.01.2014 wurde unter TOP 2 „Schutz von Bäumen bei Veranstaltungen“ ausführlich auf die Problematik von Veranstaltungen in städtischen Grünanlagen eingegangen (siehe Anlage). Aus dieser Sachberichtsdarstellung des Grünflächenamtes müssen nunmehr zum dauerhaften Erhalt der innerstädtischen Grünanlagen die entsprechenden Schritte und Maßnahmen abgeleitet werden.

Daher stellen wir zur Sitzung des Bau- und Werkausschuss am 9. Dezember 2015 stellen wir folgenden

A n t r a g :

Die Verwaltung legt dar, wie bisher die Entscheidungsabläufe bzgl. der Genehmigung von Veranstaltungen in städtischen Grünanlagen geregelt sind und wie die Anzahl, Art und Umfang der Veranstaltungen festgelegt werden. Es wird dargelegt, wie die im Umweltausschuss am 30.01.2014 vorgetragenen Erkenntnisse Eingang in die Entscheidungsabläufe gefunden haben. Für die Konrad-Adenauer-Anlage wird vom Grünflächenamt ein Belastungsprofil der bisherigen Nutzung durch Veranstaltungen und der sich daraus ergebenden Schädigungen erstellt.

Antrag BWA 09.12.2015  – Anzahl, Art und Umfang von Veranstaltungen in städtischen Grünanlagen

 

 

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Familien Freizeit Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Soziales Spielplätze Stadtgemeinschaft

GRÜNEN-Fraktion Fürth verärgert: Aktivspielplatz in Fürth wird ausgebremst

Bundespolitik Gesundheit Klinikum Krankenhaus Soziales Zukunft

Aktuelles zum Krankenhausreformgesetz

Ähnliche Artikel