Fürth-Pass

Antrag: Ausweitung des ÖPNV-Zuschusses für Fürth-Pass-Inhaberinnen

20. Februar 2019 – Um auch Fürth-Pass-Inhaberinnen die Nutzung des ÖPNV zu ermöglichen, gewährt die Stadt Fürth einen Zuschuss für die Tarifstufe B auf den Kauf eines 9-Uhr-Jahres-Abos für das Stadtgebiet Fürth (Tarifstufe B). Doch in vielen Fällen sind Fahrten auch außerhalb von Fürth oder innerhalb des gesamten VGN-Raums notwendig (Arzttermine z.B. in Nürnberg o.ä.). Das entsprechende VGN-Jahres-Abo über Fürth hinaus wird nicht bezuschusst, obwohl die eigentlich bezuschusste Leistung, nämlich die Fahrten im Stadtgebiet Fürth mit öffentlichen Verkehrsmitteln, auch in diesen weiterführenden Tickets enthalten ist.

Am 21.3.2018 wurde im Finanz- und Verwaltungsausschuss ein entsprechender Antrag der GRÜNEN-Stadtratsfraktion behandelt, der zum Ziel hatte, den Nahverkehrszuschuss für Fürth-Pass-Inhaberinnen auch auf diese umfassenderen Jahreskarten auszuweiten. Damals lautete der Beschluss

„Von den Ausführungen der Finanzreferentin wird Kenntnis genommen. Sobald die ersten Istzahlen vorliegen, voraussichtlich im Oktober, wird das Ergebnis durch Rf. IV dem Beirat für Sozialhilfe, Sozial- und Seniorenangelegenheiten und dem Finanz- und Verwaltungsausschuss vorgelegt.“

Dies ist bislang nicht erfolgt und soll daher zeitnah nachgeholt werden.

Zur Sitzung des Finanz- und Verwaltungsausschusses am 27. Februar 2019 stellen wir daher folgenden

A n t r a g:
Die Verwaltung berichtet über den Sachstand bezüglich der Ausweitung des Nahverkehrszuschusses für Fürth-Pass-Besitzerinnen auf Jahreskarten, die großräumiger gelten und in denen die Tarifstufe B enthalten ist (siehe TOP 10 im Finanz- und Verwaltungsausschuss am 21.3.18).

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Link zum urprünglichen GRÜNEN-Antrag von März 2018: ÖPNV-Zuschuss nicht nur für das Stadtgebiet Fürth (Tarifstufe B)

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Jugend Jugendliche Kinder Kultur kulturelle Vielfalt Kulturförderung Kunst Soziales Stadtgemeinschaft Stadtgesellschaft

GRÜNEN-Fraktion setzt sich für Jugendkunstschule „Schule der Phantasie“ ein

Familie Familien Integration Jugend Jugendliche Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Spielplätze

Antrag: Sachstand Standortsuche Aktivspielplatz

Ähnliche Artikel