Antrag: ÖPNV-Zuschuss nicht nur für das Stadtgebiet Fürth (Tarifstufe B)

6. März 2018 – Damit es auch Fürth-Pass-Inhaber*innen möglich ist, den ÖPNV zu nutzen, gewährt die Stadt Fürth einen Zuschuss von 10 € pro Monat auf den Kauf einer ÖPNV-Jahreskarte ohne Ausschlusszeiten für das Stadtgebiet Fürth. Doch in vielen Fällen sind Fahrten auch außerhalb von Fürth oder innerhalb des gesamten VGN-Raums notwendig (Arzttermine z.B. in Nürnberg etc.). Das entsprechende Ticket über Fürth hinaus wird allerdings nicht bezuschusst. Doch die bezuschusste Leistung, nämlich die Fahrten im Stadtgebiet Fürth mit öffentlichen Verkehrsmitteln, ist auch in diesen weiterführenden Tickets enthalten. Dass das eine Ticket bezuschusst wird, das andere aber nicht, ist nicht nachvollziehbar.

Zur Sitzung des Beirats für Sozialhilfe, Sozial- und Seniorenangelegenheiten am 14. März 2018 stellen wir daher folgenden

A n t r a g :

Der Nahverkehrszuschuss für Bedürftige wird künftig nicht nur für Jahreskarten für das Stadtgebiet Fürth (Tarifstufe B) gewährt, sondern auch für Jahreskarten, die großräumiger gelten, vorausgesetzt die Tarifstufe B ist hierin enthalten (z.B. Tarifstufe A ).

Dieser Antrag als pdf-Datei: Antrag BSSS -ÖPNV-Zuschuss auch für Gesamtraum

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.