Freizeit

Antrag: Freigabe von Sporthallen für Indoorsport

15. Juli 2020 – Seit wenigen Wochen ist nach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie auch der Indoorsport wieder erlaubt. Die hohen Anforderungen des Rahmenhygienekonzepts, die an die Stadt als Betreiber von Sporthallen gestellt werden, sind sicherlich eine große Herausforderung. Dennoch ist es für die Fürther*innen wichtig, dass sie wieder ihren sportlichen Hobbys nachgehen können. Die Verwaltung soll daher einen Sachstandsbericht und einen Ausblick über die Möglichkeiten in Fürth geben.

Zur Sitzung des Stadtrats am 22. Juli 2020 stellen wir daher folgenden

A n t r a g :
Die Verwaltung beantwortet folgende Fragen zum Indoorsport in Fürth:
1. Wie ist der Bedarf von Sporthallenkapazität derzeit in der Stadt?
2. Welche Sporthallen könnten aktuell und in den nächsten Wochen wieder freigegeben werden?
3. Plant die Stadt, den Vereinen städtische Sportanlagen zur Umsetzung von Sportangeboten zur Verfügung zu stellen?
4. Arbeitet die Verwaltung bereits an einem Schutz- und Hygienekonzept zur Nutzung der städtischen Schulsporthallen, um die Anforderungen des Rahmenhygienekonzepts zu erfüllen?

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Neuste Artikel

Finanzen Haushalt Haushaltsberatungen Haushaltsrede

Haushaltsberatungen 2020

Corona Covid-19 Gesundheit ÖPNV Schule Schulen Schulweg

GRÜNE fordern gestaffelten Schulbeginn: Bestmöglicher Schutz vor Infektionen auf dem Schulweg

Fahrrad Fahrradabstellanlagen Fahrradverkehr Schule Schulen Verkehr Verkehrswende

Antrag: Bericht über Fahrradabstellanlagen an Fürther Schulen und Kitas

Ähnliche Artikel