Bauen

Antrag: Sachstand zu Baumaßnahmen an diversen Baudenkmalen

5. Oktober 2022 – Verschiedene Gebäude im Stadtgebiet, die unter Denkmalschutz stehen und um deren Erhalt sich die GRÜNEN-Fraktion schon länger bemüht haben, sind – wie bereits im Ausschuss behandelt – aktuell von (geplanten) Bauarbeiten direkt am Gebäude oder in der unmittelbaren Nachbarschaft betroffen. Nach längerer Phase ohne Zwischenbericht oder erkennbare Fortschritte erscheint ein Bericht zu neueren Entwicklungen angezeigt.

Das dingend sanierungsbedürftige Anwesen in der Königstraße 5 (ehemalige Gaststätte “Zum Lindwurm“) steht samt zweier Rückgebäude seit langem leer. Es wurden zwar Maßnahmen zur Abwehr von konkreten Gefahren für die Allgemeinheit angestrengt, aber eine weiter gehende Instandsetzung ist nach wie vor nicht zu erkennen.

Das historische Holzbauwerk in der Friedenstraße 1 wurde beim Abriss des benachbarten Gebäudes verschont, zur Rettung des Gebäudes sollten auch Möglichkeiten geprüft werden, das Gebäude zu versetzen oder in die Neubebauung zu integrieren. Nach dem Abbruch der Hauptgebäude sind seit etlichen Monaten keine Bewegungen am Grundstück mehr zu erkennen.

Im Erdgeschoss des eingetragenen Baudenkmals in der Königstraße 77 wurde ohne entsprechende Genehmigung die ehemalige Ladenfassade durch eine Automatenfront ersetzt. Deshalb wurde der Rückbau der umfangreichen Fassadenänderungen angeordnet. Doch auch nach vielen Monaten gibt es keine Hinweise auf eine Umsetzung dieser Anordnung.

Zur Sitzung des Bau- und Werkausschusses am 12. Oktober 2022 stellen wir daher folgenden

A n t r a g:
Die Verwaltung berichtet über den aktuellen Sachstand zu folgenden Denkmalschutz-Objekten: Königstraße 5, Friedenstraße 1 und Königstraße 77.

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Neuste Artikel

Bauen Haushalt Haushaltsberatungen Haushaltsplan Haushaltsrede Kinderbetreuung Klimakrise Klimaschutz Klimawandel Schulen Soziales Verkehr

Haushaltsrede 2022

Arbeit Bauen Denkmalschutz Familien Finanzen Haushalt Haushaltsberatungen Haushaltsplan Haushaltsrede Interaktiver Haushalt Klima Soziales Transparenz Umwelt Verkehr

Haushaltsberatungen 2022

Wirtschaft

Blick nach Berlin: 1 Jahr Grüne Wirtschaftspolitik

Ähnliche Artikel