Bau

Antrag: Sachstand der Planungen beim Projekt „Waldheim Sonnenland“

19. Mai 2020 – Wie der Presse am Wochenende zu entnehmen war, plant die WBG Fürth, aus dem ehemaligen Waldheim Sonnenland 22 Eigentumswohnungen zu machen. Unter dem Titel „Stadtwaldjuwel“ findet sich im Internet bereits eine Projekt-Webseite mit ausführlichem Exposé. Weder der Stadtrat noch der Bauausschuss wurden bislang über Details des Vorhabens unterrichtet. 

Zur Sitzung des Bau- und Werkausschusses  am 20. Mai 2020 stellen wir daher folgenden

D r i n g l i c h e n   A n t r a g :

Die Verwaltung informiert über den Sachstand bei der geplanten Revitalisierung und Umnutzung des ehemaligen „Waldheim Sonnenland“-Gebäudes. Dem Stadtrat und/oder dem Bauausschuss und/oder dem Umweltausschuss wird die Baumaßnahme zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt, es erfolgt aufgrund der sehr sensiblen Lage mitten im Stadtwald und der Beteiligung der städtischen Tochtergesellschaft WBG keine Genehmigung ohne Beteiligung der städtischen Gremien.

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Neuste Artikel

Frauen Gender Infra Transparenz Verwaltung

Änderungsantrag: Geschäftsordnungen der infra-Aufsichtsräte

Corona Covid-19 Finanzen Haushalt Stadtverwaltung Transparenz

GRÜNEN-Stadtratsfraktion will zukunftsgerichtete Finanzpolitik statt einfacher Sparrunde für Fürth

Corona Covid-19 Finanzen Haushalt Stadtverwaltung Transparenz Verwaltung

Änderungsantrag: Ausgabenbegrenzende Maßnahmen zum Haushalt 2020

Ähnliche Artikel