Busbeschleunigung

Ergänzungsantrag: Prüfung einer Umweltspur in der Nürnberger Straße

9. März 2021 – Die aktuelle Beschlusslage beinhaltet Planungen für einen Radweg in der Gebhardtstraße, der stadtauswärts führen soll. Mit der geplanten Erneuerung der Asphaltdecke in der Nürnberger Straße ergibt sich nun die Gelegenheit, unter Nutzung von Synergieeffekten auch stadteinwärts die Bedingungen für Fahrradfahrer*innen zu verbessern. In Form einer Umweltspur für Busse, Fahrräder und Taxis könnten die umweltfreundlichen Verkehrsmittel gefördert werden, ohne die vorhandenen Parkplätze am Fahrbahnrand in ihrer Nutzung zu beeinträchtigen. Ein gelungenes Beispiel für eine Umweltspur in Fürth findet sich in der Heilstättenstraße.   

Zu TOP 4 der Sitzung des Sitzung des Bau- und Werkausschusses am 10. März 2021 („Deckenbauprogramm 2021“) stellen wir daher folgenden

E r g ä n z u n g s a n t r a g :
In Zusammenhang mit der Fahrbahnerneuerung in der Nürnberger Straße prüft die Verwaltung die Einrichtung einer Umweltspur für Busse, Fahrräder und Taxis.

Dieser Antrag als pdf.Datei:

Neuste Artikel

Bauen Haushalt Haushaltsberatungen Haushaltsplan Haushaltsrede Kinderbetreuung Klimakrise Klimaschutz Klimawandel Schulen Soziales Verkehr

Haushaltsrede 2022

Arbeit Bauen Denkmalschutz Familien Finanzen Haushalt Haushaltsberatungen Haushaltsplan Haushaltsrede Interaktiver Haushalt Klima Soziales Transparenz Umwelt Verkehr

Haushaltsberatungen 2022

Wirtschaft

Blick nach Berlin: 1 Jahr Grüne Wirtschaftspolitik

Ähnliche Artikel