Bau- und Werkausschuss

Antrag: Aussprache zur Arbeitsteilung und Zusammenarbeit zwischen Verkehrsausschuss und Bau- und Werkausschuss

8. Oktober 2021 – Auch im letzten Verkehrsausschuss am 17.9.21 wurden wieder viele Tagesordnungspunkte vertagt. Allzu oft werden Themen zwischen Bau-und Werkausschuss und Verkehrsausschuss hin- und hergeschoben. Die im Ältestenrat zu diesem Thema getroffenen Vereinbarungen zeigten bislang nicht die nötige Wirkung.

Teilweise ist auch die fehlende Umsetzung der Beschlusslage durch die Verwaltung die Ursache für Vertagungen – ein Indiz dafür, dass der Wille des Gremiums „Verkehrsausschuss“ bei der momentanen Arbeitsweise offenbar nicht verstanden wird.  

Eine erneute Aussprache zu diesem Themenkomplex soll das Gremium Verkehrsausschuss handlungsfähig machen und dafür sorgen, dass dieser tatsächlich regelmäßig an der Entscheidungsfindung beteiligt ist.

Zur Sitzung des Ältestenrats am 18. Oktober 2021 stellen wir daher folgenden

A n t r a g:
Es erfolgt eine erneute Aussprache zur Arbeitsteilung und Zusammenarbeit zwischen Verkehrsausschuss und Bau- und Werkausschuss.

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Neuste Artikel

Stellenausschreibung

Familie Jugend Jugendliche Kinder Kultur kulturelle Vielfalt Kulturförderung Kunst Soziales Stadtgemeinschaft Stadtgesellschaft

GRÜNEN-Fraktion setzt sich für Jugendkunstschule „Schule der Phantasie“ ein

Familie Familien Integration Jugend Jugendliche Kinder Kinder Spielen Kinderbetreuung Spielplätze

Antrag: Sachstand Standortsuche Aktivspielplatz

Ähnliche Artikel