Ergänzungsantrag: Carsharing / Fahrradleihsystem / Lastenräder

12. Februar 2018 – Die Einrichtung von Mobilpunkten, an denen auch Carsharing angeboten wird, erscheint an weiteren bevölkerungsreichen Standorten im Fürther Stadtgebiet sinnvoll, beispielsweise in der Oststadt und am Eigenen Heim bzw. auf der Hardhöhe.

Eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, den Bürgerinnen auch an einigen Fürther Haltestellen Leihfahrräder anzubieten, ist es, das Angebot des „VAG-Rad“-Fahrradleihsystems auf das Fürther Stadtgebiet auszudehnen. Da die VAG Betreiber der U-Bahn ist, bieten sich Fahrrad-Leihstationen an den stark frequentierten U-Bahn-Stationen „Rathaus“, „Hauptbahnhof“ und „Klinikum“ an –als individualisierte umweltfreundliche Verästelung und Weiterführung des öffentlichen Nahverkehrs. Im letzten Jahr wurden von der Infra Fürth Lastenräder angeschafft. Diese sollen vermietet werden und so Fürther Bürgerinnen die Möglichkeit geben, sperrige und schwere Gegenstände auch ohne Auto zu transportieren. Ein wertvoller Beitrag zur CO2-Reduzierung. Aktuell fehlt es jedoch an einer effektiven Plattform, über die die Lastenräder vermietet werden. Die geplanten Mobilpunkte könnten eine solche Plattform sein.

Zu TOP 4 der Sitzung des Bau- und Werkausschusses am 13. Februar 2019 („Carsharing-Konzeption für die Stadt Fürth“) stellen wir daher folgenden

E r g ä n z u n g s a n t r a g :

1. Es sollen zwei weitere Mobilpunkte mit Carsharing eingerichtet werden, um noch mehr Menschen die Chance auf umweltfreundliche Mobilität im nahen Wohnumfeld zu geben: In der Fürther Oststadt im Bereich Lange Straße und an der U-Bahn-Station Klinikum, um mit dem letztgenannten Standort die beiden bevölkerungsstarken Gebiete Eigenes Heim und Hardhöhe abzudecken.


2. Die Verwaltung wird beauftragt, sich mit der Nürnberger VAG als Betreiber des „VAG-Rad“-Fahrradleihsystems in Verbindung zu setzen und die Möglichkeiten einer Errichtung von Fahrrad-Leih-Stationen im Rahmen der Mobilpunkte an den Fürther U-Bahn-Stationen „Rathaus“, „Bahnhof“ und „Klinikum“ zu prüfen.


3. Im Rahmen der Mobilpunkte soll auch der Verleih von Lastenfahrräder ermöglicht werden, hierzu die folgenden Nachfragen:
a) Die Verwaltung erläutert die aktuelle bzw. geplante Verwendung und Vermietung der beiden Lastenräder, die von der infra angeschafft wurden.
b) Die Verwaltung prüft die Integration dieser Lastenrad-Vermietung in die geplanten Mobilpunkte.

Dieser Antrag als pdf-Datei:

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.